BMW Motor

über mich
Durch den richtigen Bauunternehmer sein Traumhaus erhalten

Es ist schön, dass ihr in den Weiten des Internets meinen Blog gefunden habt. Er soll euch als Anregung und Inspiration dienen. Wenn man sich damit beschäftigt, ein eigenes Haus zu bauen, dann ist es wichtig, dass man mit dem richtigen Bauunternehmen zusammenarbeitet. Dieses muss auf die eigenen Wünsche und Vorstellungen eingehen, damit man das perfekte Eigenheim erhält. Als meine Familie und ich uns zum Hausbau entschlossen haben, war eine intensive Recherche im Vorfeld angesagt. Wir haben viele Angebote und Betriebe miteinander vergleichen, um den optimalen Anbieter zu finden. Als wir diesen hatten, lief der Bau schnell und unkompliziert ab. Auf was wir dabei geachtet haben und welche Kriterien wir hatten, erzähle ich euch hier.

Suche
Archiv

BMW Motor

15 Januar 2018
 Kategorien: Reparatur & Restauration, Blog


Wenn ein Unternehmen für die Qualität seiner Motoren bekannt ist, dann ist es BMW. Der BMW Motor, wie er beispielsweise von kfzteile24-nrw angeboten wird, zählt dabei zu den leistungsfähigsten Maschinen, die derzeit auf dem Markt zur Verfügung stehen. Doch die Geschichte beginnt eigentlich ganz unprosaisch und an manchen Punkten hätte diese Story auch ein schnelles Ende nehmen können. Dabei werden die Motoren heute nicht mehr nur in den eigenen Fahrzeugen eingesetzt, viele Hersteller nuten die Maschinen inzwischen unter Lizenz, sodass selbst Fahrzeuge namhafter Größen im Automobilgeschäft mit den Motoren dieses Herstellers laufen. Die Motoren von BMW sind eine Erfolgsgeschichte, die so kaum ein zweites Mal geschrieben werden kann. 

Vom Flugzeug zum Auto

Am Anfang konstruierte das Unternehmen Flugzeugmotoren. Dies mag erstaunlich klingen, aber als BMW zum ersten Mal seine Pforten öffnete, war das Flugzeug gerade eine Neuheit und das Auto noch ein Gefährt, welches misstrauisch auf den Straßen beäugt wurde. Mitte der zwanziger Jahre wurden dann auch Motoren für Motorräder hergestellt, aus denen bis heute berühmte Modelle hervorgingen. Dabei bilden die Motoren von einst immer noch die Grundlage für alle heutigen Maschinen, wenngleich die aktuelle Leistung auch deutlich höher liegt.   

In den dreißiger Jahren wurden dann die ersten Autos gefertigt und hier die ersten eigenen Motoren für diese entwickelt. Damit startete eine Gesichte, die bis heute ihres Gleichen sucht, denn der Konzern schaffte es immer wieder aus einer scheinbaren Niederlage einen Gewinn zu machen. Dabei waren es vor allem die BMW Motoren, die hier ein Zugpferd darstellten, denn sie wurden stets an die gegebenen Anforderungen angepasst und blieben somit für den Kunden immer eine interessante Neuheit. 

Motoren von BMW bei anderen Fahrzeugen  

Durch diverse Verträge mit BMW, gelang es im Laufe der Zeit auch anderen Herstellern von den Motoren zu profitieren. Sie erhielten eine Lizenz für die Nutzung der Maschinen und dürfen somit die Motoren in ihre Fahrzeuge einbauen. Dabei handelt es sich hier nicht etwa um Außenseiter, sondern um große und bekannte Unternehmen. Der Grund für ein solches Vorgehen liegt darin, dass die Motoren eine erhebliche Leistung erbringen, sodass auch Konzepte umgesetzt werden können, die mit den eigenen Modellen in der Regel nicht realisierbar gewesen wären. Solche Joint Ventures sind in der Automobilindustrie keine Seltenheit, wobei aber das Ausmaß bei BMW durchaus als gewaltig bezeichnet werden kann.   

Einsatz hybrider Technologie   

Die neusten Modelle von BMW werden inzwischen auf hybrider Technologie aufgebaut. Dies bedeutet, dass die Maschinen nicht mehr nur mit normalem Benzin und Diesel betrieben werden können, sondern auch zum Teil Strom oder Wasserstoff als Antriebsstoff nutzen. Hierbei ergeben sich die gleichen hohen Leistungswerte, die auch bei den normalen Maschinen erreicht werden, was vor allem durch moderne Steuerungs- und Einspritztechniken erreicht wird. 

Grade in diesem Metier hat BMW mit seinen Motoren derzeit einen großen Vorsprung vor anderen Herstellern, was auch den Bereich der Elektroautos betrifft. Auch diese Motoren werden in der Regel immer leistungsfähiger, wobei es BMW gelungen ist auch die Reichweite und die Ladegeschwindigkeit der Fahrzeuge deutlich zu erhöhen. Dies zeigt, dass vom Hersteller der Maschinen ein neuer Bereich erschlossen wird, in dem dieser durchaus zum absoluten Marktführer aufsteigen könnte.